Immer wieder anders – Schönheit kommt von Herzen

Ist es nicht ironisch, dass wir glauben die Schönheit ist an das Aussehen gebunden? Sobald wir das gängige Schönheitsideal unserer Gesellschaft einmal erreicht haben (wenn das überhaupt möglich ist), werden wir häufig als solch „überlegene“ Persönlichkeiten inszeniert, dass hinter unserer äußerlich schönen Fassade nur eine hässliche Leere übrig bleibt. Schon kleinen Mädchen bringen wir bei nach Schönheit zu streben und dabei sehen wir nicht, wie sie die Verbindung zu ihrem Herzen verlieren und verlernen die schönene Momente des Lebens zu lieben. Es bleiben leere Hüllen ohne eigenen Charakter zurück, die alle ein und dasselbe Ziel verfolgen: Noch schöner zu werden.

 

Schönheit liegt in den Momenten die wir teilen, in der Liebe die wir geben und empfangen und in den Emotionen die wir erleben!

 

Wir finden: Unsere Schönheit liegt nicht im Äußeren, in unserem Körper oder Gesicht, begraben. Unsere Schönheit liegt in unserer Liebe zu uns und anderen, in der Energie die wir geben, in den Emotionen, die wir mit anderen teilen,  in den Erlebnissen, die wir uns und anderen schenken und in anderen schönen Momenten unseres Lebens. Schönheit ist kein greifbares Ding, nichts was wir fest definieren können – Schönheit resultiert immer wieder aus anderen Dingen und Momenten des Lebens. Sie verändert sich von Mal zu Mal und kennt keine Grenzen. Und vor allem: Wahre Schönheit geht nicht mit innerlicher Leere einher.

Für genau diese Art von Schönheit leben wir. Und wir möchten mit diesen Momenten der Schönheit, die wir in unserem Leben erleben, viele weitere Herzen erwärmen – und Augen zum Leuchten bringen. Das ist die Schönheit für die wir von Soul Warrior kämpfen, denn: True beauty is in loving yourself!

Euer Soul Warrior Team

Soul Warrior Logo

 

Tagged on:             

One thought on “Die Schönheit des Moments

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *